Im Rahmen der ergotherapeutischen Behandlung nutzen wir computergestützte Therapie:


Neurofeedback ist eine Möglichkeit um Aktivität im Gehirn mittels PC für den Patienten darzustellen.

Daraus folgend kann das gewünschte Areal sowie die geplante Aktivität bzw. Reduzierung der entsprechenden Gehirnwelle anhand verschiedenster PC-Therapieprogramme trainiert werden.

Wir nutzen Neurofeedback unter anderem bei:

·         Chronischen Schmerzen

·         ADS, ADHS, Konzentrationsproblemen

·         Schlafstörungen

·         Psychischen Erkrankungen, wie Depression

·         Suchtverhalten

·         Überbelastung, wie Burn-Out

·         Verhaltensauffälligkeiten, wie Ängste, Aggressivität, Impulsivität

·         Schädelhirntrauma

·         Gedächtnisverlust

·         Multiple Sklerose, Parkinson, Schlaganfall

·         Schriftbild

·         Teilleistungsstörungen, wie Legasthenie, Lese-Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche

·         Sprachstörungen

Altersstufen:

·         Kinder ab 7 Jahren

·         Jugendliche

·         Erwachsene

 

Es betreuen Sie zertifizierte Neurofeedback-Therapeuten.